MacGyver - Season 5

Dieser Mann legt seine Waffe niemals ab. Schließlich geht es auch nicht um irgendeinen Mann. Es handelt sich um den Geheimagenten Angus MacGyver (Richard Dean Anderson), dessen wirkungsvollste und tödlichste Waffe sein Verstand ist. Und der lässt MacGyver selbst in aussichtslos scheinenden Situationen nicht im Stich, ganz gleich, welchen Widersacher der Actionheld im Kampf gegen das Böse bezwingen muss. Schusswaffen lehnt der Agent dabei
vollkommen ab, viel lieber stellt er sein Wissen über Technik und Naturwissenschaften auf äußerst wirkungsvolle Art unter Beweis.

Auch die fünfte Staffel der 80er-Jahre-Kultserie bietet jede Menge Action, Spannung und eine echte Überraschung für alle MacGyver-Fans: Exklusiv für diese DVD-Box wurde eine Folge synchronisiert, die nie im deutschen Fernsehen ausgestrahlt wurde. In "The Ten Percent Solution" überprüft MacGyver die Behauptungen eines Holocaust-Überlebenden und stößt auf eine große Neonazi-Bewegung im politischen System Amerikas. Hochspannung pur – bis zur letzten Minute! Die fünfte Staffel von MacGyver erscheint inklusive der Überraschungsepisode am 6. Mai bei Paramount Home Entertainment auf DVD.

Inhalt

In der fünften Staffel trifft MacGyver erneut auf seinen Erzfeind Murdoc (Michael Des Barres). Doch anstatt die alte Fehde neu aufleben zu lassen, entschließen sich die beiden, gemeinsame Sache zu machen. Murdoc hilft MacGyver eine gefährliche Terror-Organisation festzunehmen, als Gegenleistung muss der Geheimagent Murdocs Schwester vor einem Mordanschlag bewahren. Doch auch auf anderen Kontinenten ist MacGyvers Einsatz gefragt. So reist der Actionheld nicht nur in den Nordwesten der USA, sondern auch nach Afrika, Peru und Bangkok. Dort ist MacGyver auf sein ganzes Wissen angewiesen, denn der Agent hat es mit Dieben, Wilderern und einem mystischen Schatz zu tun.

Facts zur DVD-Box:

- 6 DVDs mit 21 Folgen a ca. 45 min (Gesamtlaufzeit: 963 Minuten)
- Sprachen: Deutsch, Englisch
- Untertitel: Deutsch, Englisch
- Ton: Dolby Digital 1.0 Mono – Deutsch
- Ton: Dolby Digital 2.0 Stereo – Englisch
- Bild: 4:3 Fullframe
- FSK: ab 12 Jahre

Zur Bildqualität:

Die Bildqualität ist wie man es von einer 80er-Jahre Serie erwartet. Weder "hui noch pfui". Der Kontrast ist manchmal etwas zu stark und insgesamt wirkt das Bild doch etwas zu weich und detailarm. Auch die Schwarzwerte lassen etwas zu wünschen übrig. Hier hätte Paramount ruhig etwas nachbessern können.

Die Menüs sind eher sehr schlicht gehalten (keine großartigen Animationen oder Soundeffekte), sie sind aber übersichtlich und erfüllen insgesamt ihren Zweck. Die Folgen können einzeln angewählt werden und auch die einzelnen Folgen sind in einige Abschnitte unterteilt. Leider fehlt die Möglichkeit alle Folgen in einem Stück abspielen zu können.

Zum Ton:

Die deutsche Tonspur liegt zwar nur in Dolby Digital 1.0 Mono vor, ist aber gut abgemischt. Das Verhältnis zwischen Dialogen und Musik klingt ordentlich und natürlich. Die englische Tonspur gibt’s in Dolby Digital 2.0 Mono und klingt insgesamt einfach runder und natürlicher. Rauschen und Verzerrungen sind dabei in beiden Fassungen nicht auszumachen. Optional gibt es die Möglichkeit zu deutschen bzw. englischen Untertiteln.

Design/Aufmachung:

In einem soliden Kartonschuber steckt die Plastik-DVD-Box in der die jeweiligen DVDs zu finden sind. Diese sind leider sehr "farbarm" bedruckt, sprich einfache schwarze Buchstaben auf silbernem Hintergrund lassen die Rohlinge schon fast etwas billig erscheinen. Weiters liegt eine Auflistung aller Episoden mit jeweils einer kurzen Zusammenfassung der bei.

Zusatzfeatures:

Keine "echten" Zusatzfeatures vorhanden. Auf der DVD-Box findet sich die im deutschen Fernsehen nie ausgestrahlte Folge „The Ten Percent Solution“ – und das vollständig synchronisiert !!!

Fazit:

Im Grunde eine gute Veröffentlichung mit durchschnittlicher Bild- und Tonqualität welche aber die grundsätzlichen Qualität der Serie nicht beeinträchtigt. Fans der Serie können beim Kauf aber nichts falsch machen.


Shop zur Serie*

Info zur Serie

MacGyver

Mit seinem Taschenmesser und meist ohne Waffen löste MacGyver für die Phoenix Foundation Fälle auf der ganzen Welt. Er war ein Einzelgänger und wohnte auf einem...