Kommentare

Kommentare powered by Disqus

Serienoldies-TV

Lucky Luke

Lucky Luke

Die Serie Lucky Luke basiert auf der gleichnamigen Comic-Reihe von Morris (Zeichnungen) und René Goscinny (Text). Gemeinsam mit seinem sprechenden Pferd Jolly Jumper und dem etwas dümmlichen Hund Rantanplan sorgt er für Recht und Ordnung im wilden Westen. Dafür dass er damit auch immer genug zu tun hat, sorgen die Dalton-Brüder. Aber die sind genauso wie z.B. Billy the Kid kein Problem für Lucky Luke – denn immerhin zieht er den Colt schneller als sein eigener Schatten.

Das berühmte Titellied zur Serie wurde von Freddy Quinn gesungen und macht sicherlich auch einen Teil des großen Erfolgs der Serie in Deutschland aus. Erstmalig ritt Lucky Luke übrigens auf ARD am 2. Jänner 1985 dem Sonnenuntergang entgegen.

Ebenso gibt es mittlerweile zwei Real-Verfilmungen. Sowohl Terence Hill (Lucky Luke – 1991) als auch Till Schweiger (Die Daltons gegen Lucky Luke – 2003) mimten dabei den „lonsome Cowboy“ mehr oder weniger erfolgreich.


DVD-Shop zur Serie*

Lucky Luke - Sein größter Trick

Lucky Luke - Sein größter Trick



Lucky Luke - Daisy Town

Lucky Luke - Daisy Town



Lucky Luke Classics Vol. 1 - Remastered Widescreen Collection mit exkl. Comic im Pocket-Size-Format [3 DVD Box]

Lucky Luke Classics Vol. 1 - Remastered Widescreen Collection mit exkl. Comic im Pocket-Size-Format [3 DVD Box]



Lucky Luke, Go West!

Lucky Luke, Go West!



Lucky Luke Collection 1 [4 DVDs]

Lucky Luke Collection 1 [4 DVDs]



WERBUNG