Als die Tiere den Wald verliessen

Als die Tiere den Wald verliessen
|
1992
- 1995 |
39 Folgen

Die Tiere aus dem Thalerwald sind gezwungen ihren Lebensraum zu verlassen, da die Menschen mit ihren Maschinen immer weiter vorrücken und den Wald und die Wiesen zerstören. Ihr Ziel ist das von Menschen unberührte Naturschutzgebiet “Weisshirschpark”, von dem nur die Kröte weiß, wo es sich befindet. Unter der Führung des Fuchses machen sie sich gemeinsam auf den gefährlichen langen Weg und müssen dabei viele Rückschläge und brenzige Situationen bewältigen. Doch auch im neuen Lebensraum angekommen läuft nicht alles so, wie es sich die Tiere des Thalerwaldes vorgestellt hatten …

Introvideo

Schauspieler

Shop

BILDER ZUR SERIE

Kommentare zur Serie

Titellied - Hörprobe

Autoren

MUSIK

PRODUZENTEN

REGIE

ZEICHNER

Weitere Serien

Es gibt wohl kein österreichisches Kind der 70er und 80er Jahre, das die Sendung “Am Dam Des” nicht kennt! Sie war unterhaltend, man lernte viele…
Die drei Damen vom Grill sind Oma Margarete Färber, Tochter Magda Färber und deren Tochter Margot Färber. Sie sind Besitzer einer rollenden Imbißbude in Berlin,…
Heidi wurde von ihrer Tante zu ihrem Großvater Alm-Öhi in die Berge gebracht. Heidis Freunde sind der Ziegenjunge Peter und Clara, das Mädchen aus der…

Social Media