D’Artagnan und die drei Musketiere

Wanwan Sanjuushi
|
1981
- 1982 |
26 Folgen

Im wesentlichen basiert diese Serie auf dem Buch von Alexander Dumas. Der größte Unterschied zum Buch ist, dass alle Charaktere Tiere sind – meistens Hunde. D’Artagnan, ein Junge vom Land, kommt nach Paris, um dort zu einem der königlichen Musketiere ausgebildet zu werden. Bei seiner Aufgabe den König zu beschützen erlebt er mit den drei Musketieren Athos, Aramis und Porthos viele brenzlige Situationen, die sie mit ihren Fecht-Künsten meistern können. Ihr Erzfeind ist der hinterlistige und machtgierige Kardinal Richelieu.

Introvideo

Schauspieler

Shop

BILDER ZUR SERIE

Kommentare zur Serie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Titellied - Hörprobe

Liedtext

Früher, es ist lange her,
Als noch scharfe Degen blinkten,
Und dem Mann von Ruhm und Ehr’
Schöne Damen winkten.
Damals galt nur der als Mann,
Der zum Kampf sich stellte
Und wer ein Duell gewann,
War ein großer Held.

Frankreichs stolze Heldenschar
War’n des Königs Musketiere,
Ohne Rücksicht auf Gefahr
Immer Kavaliere.
Jeder kannte Aramis
Porthos und auch Athos.
Bis dann noch zu ihnen stieß
Der junge D’Artagnan.

D’Artagnan, D’Artagnan,
dein Stern wird hell erstrahlen.
D’Artagnan, D’Artagnan,
du wirst Juliet gefallen.
D’Artagnan, D’Artagnan,
wirst deinem König dienen als ein tapfrer Held.
D’Artagnan, D’Artagnan,
du wirst den Bösen schlagen.
D’Artagnan, D’Artagnan,
und große Kämpfe wagen.
D’Artagnan, D’Artagnan,
wirst alle überragen als Musketier!

Daß auch ein Gesicht erdacht
Dunkle Pläne und Intrigen,
Ihr habt sie zu Fall gebracht
Helft dem König siegen.
Denn so habt ihr’s ihm geschwor’n
Dem er alles schuldet
Niemals gebt ihr euch verloren
Eh’ ihr Unrecht duldet.

Einer steht für alle ein
Und die andren stehn für einen,
Groß im Kampf, groß im Verzeih’n
Und mehr sein als scheinen.
Blitzschnell wenn es einmal brennt
Sind wir Musketiere
Helden, die ganz Frankreich kennt
Gefürchtet und geliebt.

Titellied 1. Staffel

Danke für die Hilfe beim Liedtext an Ulli

Autoren

Alexander Dumas

MUSIK

Guido de Angelis
Maurisio de Angelis
Katsuhisa Hattori

PRODUZENTEN

REGIE

Taku Sugiyama
Hidetaka Saito
Shigeo Koshi

ZEICHNER

Weitere Serien

Tony Micelli will seiner Tochter Sam ein besseres Leben bieten und zieht deshalb von Brooklyn nach Fairfield, Conn. Dort findet er eine ungewöhnliche Anstellung bei…
Teils ist es Ungeschick, teils pure Absicht. Egal was Michel macht, es endet jedes Mal in einer Katastrophe. Sehr zum Leidwesen seiner Eltern Alma und…
Der gute, alte Spencer war nicht gerade mit modernen technischen Hilfsmitteln ausgestattet – Fax und E-Mail waren ihm unbekannt, aber trotzdem immer topinformiert durch seine…

Social Media