Der lange Treck

The Chisholms
|
1979
- 1980 |
16 Folgen

Der Clan der Chisholms wird im Jahre 1840 in Virginia von Patriarch Hadley Chisholm und seiner Frau Minerva geführt. Weil sie ihr gesamtes Land in einem Rechtsstreit verloren haben, packen sie ihre Sachen, um in Kalifornien ein neues Leben zu beginnen.
Der erste Teil der Reise führt die Großfamilie von Virginia nach Fort Laramie, Wyoming. In dessen Verlauf stirbt die jüngste Tochter Annabell während eines Indianer-Überfalls, Sohn Will heiratet die Indianerin Kewedinok, und Tochter Bonnie Sue bekommt ein uneheliches Kind von dem Spieler Lester Hackett, der in Louisville zu den Chisholms stößt.
Von Fort Laramie aus schließen sich die Chisholms einem Wagen-Treck an, der von Cooper Hawkins nach Kalifornien geführt wird. Kurz vor dem Ziel stirbt Hadley Chisholm an einer schweren Krankheit. Die ersten sechs Folgen nach deutscher Zählung sind ursprünglich eine vierteilige Mini-Serie, aus der 1980 in den USA die Serie hervorging.
(c)Kabel1

Schauspieler

Shop

BILDER ZUR SERIE

Kommentare zur Serie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Titellied - Hörprobe

Autoren

MUSIK

PRODUZENTEN

REGIE

ZEICHNER

Weitere Serien

Dr. Douglas “Doogie” Howser ist ein Wunderkind: In neun Wochen absolvierte er die Highschool, mit zehn Jahren war der Princeton-Abschluß fällig, mit vierzehn war er…
Detective Sergeant Rick Hunter und seine Kollegin Dee Dee McCall kämpfen in Los Angeles gegen kriminelle Machenschaften. Sie arbeiten oft “undercover”, um nah genug an…
Dr. David Banner, Arzt und Wissenschaftler sucht nach einem Weg die verborgenen Kräfte zu aktivieren, die in jedem Menschen wohnen. Bei einem Selbstversuch passiert ein…

Social Media