Die Dreibeinigen Herrscher

The Tripods
|
1984
- 1985 |
25 Folgen

Im Jahr 2089. Ozymandias überredet Will Parker, zu den “Freien Menschen” in die Weißen Berge zu fliehen. Nur so könnte der Junge der Weihe durch die dreibeinigen Herrscher entkommen. Diese Weihe würde ihn machtlos machen. Sein Vetter Henry schließt sich Will an. Als “freie Menschen” brechen sie zur “Goldenen Stadt” auf, um das Geheimnis der dreibeinigen Herrscher zu lösen.
Die Serie basiert auf der Romantrilogie “The Tripods” von John Christopher.
(c) Kabel1.de

Schauspieler

Shop

BILDER ZUR SERIE

Kommentare zur Serie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Titellied - Hörprobe

Autoren

John Christopher
Christopher Penfold
Alick Rowe

MUSIK

Ken Freeman

PRODUZENTEN

Richard Bates

REGIE

Christopher Barry
Bob Blagden
Graham Theakston

ZEICHNER

Weitere Serien

Es gibt wohl kaum jemanden, der Biene Maja nicht kennt. Diese kleine, wissensdurstige Biene, die immerzu Fragen stellt. Zusammen mit ihrem besten Freund Willi erforscht…
Niklaas träumt davon, einmal ein berühmter Maler zu werden. Aber noch lebt er ganz bescheiden bei seinem Großvater. Bei der schweren Alltagsarbeit hilft ihm sein…
Dies ist die Geschichte von einem der sympathischsten Draufgänger Amerikas. Jeder hat ihn schon mal in irgendeinem Film gesehen aber niemand kennt sein Gesicht. Er…

Social Media