Michel aus Lönneberga

Emil i Lönneberga
|
1971
|
13 Folgen

Teils ist es Ungeschick, teils pure Absicht. Egal was Michel macht, es endet jedes Mal in einer Katastrophe. Sehr zum Leidwesen seiner Eltern Alma und Anton, die ihn für jeden Streich in den Schuppen der Familie sperren. Dort schnitzt Michel immer an seinen Holzfiguren – und aufgrund der Häufigkeit seiner Streiche hat er es schon auf eine stattliche Sammlung gebracht…

Schauspieler

Shop

BILDER ZUR SERIE

Kommentare zur Serie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Titellied - Hörprobe

Liedtext

Intro

Michel war ein Lausejunge
aus nem Dorf in Schweden.
Nichts als dumme Streiche
hatte er im Sinn.

Unter seinen Streichen
litten Vater, Mutter, Ida.
Auch die brave Lina
und auch die Lehrerin.

Sing Dudeldei, sing Dudeldei,
der Michel war bekannt!
Sing Dudeldei, sing Dudeldei,
bekannt im ganzen Land!

Sing Dudeldei, sing Dudeldei,
sing Dudeldudeldei!
Sing Dudeldei, sing Dudeldei,
sing Dudeldudeldei!


Outro

Herrjemiene, war das ein Kind,
so frech und wild und blond!
Kein Junge so wie er,
hat je auf dieser Welt gewohnt!

Sing Dudeldei, sing Dudeldei,
der Michel war bekannt!
Sing Dudeldei, sing Dudeldei,
bekannt im ganzen Land!

Sing Dudeldei, sing Dudeldei,
sing Dudeldudeldei!
Sing Dudeldei, sing Dudeldei,
sing Dudeldudeldei!

Autoren

MUSIK

PRODUZENTEN

REGIE

ZEICHNER

Weitere Serien

Der Sportreporter Danny Tanner aus San Francisco ist jung Witwer geworden und muß nun seine Kinder D.J., Stephanie und Michelle alleine großziehen. Danny engagiert seinen…
Roseanne Conner lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in einem Haus an der Kreuzung Third Avenue und Delaware Street in Lanford, Illinois. Allein mit…
Der Rancher Jim Newton adoptiert das Waisenkind Joey. Jim hat einen wilden schwarzen Hengst eingefangen, der sich nicht bändigen lässt. Joey und das Pferd werden…

Social Media