Unsere kleine Farm

Little House on the Prairie
|1974 - 1983 |
210 Folgen

Basierend auf den Büchern von Laura Ingalls Wilder (1867-1957) zeigt diese Serie das Leben der Familie Ingalls im amerikanischen Westen des späten 19. Jahrhunderts. Sie leben auf ihrer kleinen Farm in der Nähe der Stadt Walnut Grove, Minnesota. Die Serie behandelt ihr Familienleben, das Erwachsenwerden der drei Töchter, Probleme mit Naturkatastorphen und Ernteausfällen, sowie das Zusammenleben mit den anderen Stadtbewohnern.

Schauspieler

BILDER ZUR SERIE

Kommentare zur Serie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Titellied - Hörprobe

Autoren

Laura Ingalls Wilder (Buchvorlage)
Chris Abbott
Don Balluck
John T. Dugan
B.W. Sandefur
Harold Swanton

MUSIK

David Rose

PRODUZENTEN

Michael Landon
Ed Friendly
Marvin Coil
Kent McCray

REGIE

William F. Claxton
Maury Dexter
Victor French
Michael Landon
Leo Penn

ZEICHNER

Weitere Serien

Das „Mobile Armee ‚S’Chirurgie Hospital“ (M*A*S*H, im Original: Mobile Army Surgery Hospital), ist ein amerikanisches Militärlazarett im Süd-Korea der fünfziger Jahre. Von der nahen Front…
Vor einigen Jahren wurden vier Männer einer militärischen Spezialeinheit wegen eines Verbrechens verurteilt, das sie nicht begangen hatten. Sie brachen aus dem Gefängnis aus und…
„Auf Achse“ war eine Vorabendserie bei ARD und zeigte das Leben der beiden Trucker Günter und Franz. Mit ihren PS-starken LKWs fuhren sie auf den…

Social Media