Luzie, der Schrecken der Strasse

Lucie, postrach ulice
|
1979
- 1980 |
6 Folgen

In dieser deutsch-tschechischen Serie geht es um die 6-jährige Luzie, die auf ihren ersten Schultag wartet. Da ihre Eltern arbeiten und alle ihre Freundinnen verreist sind, schließt sie sich Oswald und seiner Straßenbande an. Mit ihnen und den beiden lebendig gewordenen Knetfiguren Friedrich & Friedrich erlebt sie viele lustige Abenteuer und sorgt für ziemliches Chaos in ihrem Umfeld.

Diese Serie war eine der ersten, die derartig aufwendig mit Plastillin arbeitete. Eine zweite Serie, in der Knetfiguren und auch Zaneta Fuchsová mitspielten war Die Tintenfische aus dem zweiten Stock. Weiters kamen ähnliche Knetfiguren im Vorspann von Hallo Spencer und in manchen Kurzfilmen der Sesamstraße vor.

Introvideo

Schauspieler

Shop

BILDER ZUR SERIE

Kommentare zur Serie

Titellied - Hörprobe

Autoren

MUSIK

PRODUZENTEN

REGIE

ZEICHNER

Weitere Serien

Der Reisebüroangestellte Chris Wächter, die Schaufensterdekorateurin Lilo Flohr, die Souffleuse Susi Hollein und ihre Enkelin Billy gewinnen als “zehnmillionste Kundenfamilie” einer Kaufhauskette ein Haus –…
In einer bizarren Welt von heute, voll von Fanatikern und Exzentrikern, bekämpfen die Agenten John Steed und Emma Peel verrückte Wissenschaftler und Größenwahnsinnige. Die beiden…
Der kleine Sindbad hat allerlei “orientalische” Abenteuer zu bestehen. Viele Erzählungen aus 1001 Nacht tauchen auch in der Serie auf (Ali Baba und die 40…

Social Media