Luzie, der Schrecken der Strasse

Lucie, postrach ulice
|1979 - 1980 |
6 Folgen

In dieser deutsch-tschechischen Serie geht es um die 6-jährige Luzie, die auf ihren ersten Schultag wartet. Da ihre Eltern arbeiten und alle ihre Freundinnen verreist sind, schließt sie sich Oswald und seiner Straßenbande an. Mit ihnen und den beiden lebendig gewordenen Knetfiguren Friedrich & Friedrich erlebt sie viele lustige Abenteuer und sorgt für ziemliches Chaos in ihrem Umfeld.

Diese Serie war eine der ersten, die derartig aufwendig mit Plastillin arbeitete. Eine zweite Serie, in der Knetfiguren und auch Zaneta Fuchsová mitspielten war Die Tintenfische aus dem zweiten Stock. Weiters kamen ähnliche Knetfiguren im Vorspann von Hallo Spencer und in manchen Kurzfilmen der Sesamstraße vor.

Introvideo

Schauspieler

BILDER ZUR SERIE

Kommentare zur Serie

Titellied - Hörprobe

Autoren

Ota Hofman

MUSIK

Angelo Michajlov

PRODUZENTEN

REGIE

ZEICHNER

Alexander Zapletal
Bettina Matthaei

Weitere Serien

Mit seinem Taschenmesser und meist ohne Waffen löste MacGyver für die Phoenix Foundation Fälle auf der ganzen Welt. Er war ein Einzelgänger und wohnte auf…
Diese Sitcom war Michael J. Fox’s Einstieg in die Welt des Fernsehens und des Films. Eine junge amerikanische Familie schlägt sich durch die Tücken des…
Mike Hammer ist Privatdetektiv in New York. Neben seiner Sekretärin Velda umgibt er sich regelmäßig mit schönen Frauen. Außerdem hat er eine Menge Bekannte und…

Social Media