Die Waltons

The Waltons
|
1972
- 1981 |
221 Folgen

Die Waltons leben im Amerika der 30er und 40er Jahre auf ihrem Berg, dem Walton Mountain, in den Blue Ridge Mountains, Virginia. Kopf der Familie ist der Sägewerk-Besitzer John Walton, der mit seiner Frau Olivia, seinen 7 Kindern und seinen Eltern Zeb und Esther Walton zusammen in einem Haus wohnt. Die Geschichte der Waltons wird aus der Sicht des ältesten Sohnes “John Boy” erzählt, der Autor und Schriftsteller werden möchte.
In dieser Serie spielt der starke Zusammenhalt und die Liebe innerhalb der Familie eine große Rolle und sie ist damit eine der “Heile-Welt”-Serien aus den 70er und 80er Jahren.

“Gute Nacht John Boy, … “

Introvideo

Schauspieler

Shop

BILDER ZUR SERIE

Kommentare zur Serie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Titellied - Hörprobe

Autoren

MUSIK

PRODUZENTEN

REGIE

ZEICHNER

Weitere Serien

Diese Sitcom war Michael J. Fox’s Einstieg in die Welt des Fernsehens und des Films. Eine junge amerikanische Familie schlägt sich durch die Tücken des…
Mike Hammer ist Privatdetektiv in New York. Neben seiner Sekretärin Velda umgibt er sich regelmäßig mit schönen Frauen. Außerdem hat er eine Menge Bekannte und…
Das Ex-Model Maddie Hayes führt gemeinsam mit dem Detektiv David Addison ein Detektiv-Büro in L.A. Doch in dieser Serie geht es nicht vorrangig um Kriminalfälle,…

Social Media