Heidi

Arupusu No Shoujo Haiji
|1974 - 1975 |
52 Folgen

Heidi wurde von ihrer Tante zu ihrem Großvater Alm-Öhi in die Berge gebracht. Heidis Freunde sind der Ziegenjunge Peter und Clara, das Mädchen aus der Stadt, außerdem der zahme Vogel Piep und ihre Ziege Schnucki. Fasziniert sahen wir damals zu, wie Heide im Heu schlief oder mit ihrem Großvater Käse machte.

Introvideo

Schauspieler

BILDER ZUR SERIE

Kommentare zur Serie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Titellied - Hörprobe

Liedtext

Heidi, Heidi,
Deine Welt sind die Berge,
Heidi, Heidi,
Denn hier oben bist du zu Haus.
Dunkle Tannen,
Grüne Wiesen im Sonnenschein,
Heidi, Heidi,
Brauchst du zum Glücklichsein.

Heidi, Heidi,
Komm nach Haus,
Find dein Glück,
Komm doch wieder zurück.

Dort in den hohen Bergen,
Lebt eine kleine Maid.
Gut Freund mit allen Tieren,
Ist glücklich alle Zeit.
Im Winter, wie im Sommer,
Auch wenn all die Herden ziehn.
Am Morgen und im Abendschein,
Wenn rot die Alpen glühn.

Heidi, Heidi,
Deine Welt sind die Berge,
Heidi, Heidi,
Denn hier oben bist du zu Haus.
Dunkle Tannen,
Grüne Wiesen im Sonnenschein,
Heidi, Heidi,
Brauchst du zum Glücklichsein.

Heidi, Heidi,
Komm doch Heim,
Find dein Glück,
Komm doch wieder zurück.

Autoren

Johanna Spyri

MUSIK

Christian Bruhn
Gitti und Erica
Gert Wilden

PRODUZENTEN

REGIE

Isao Takahata

ZEICHNER

Weitere Serien

Catherine Chandler arbeitet als Staatsanwältin in New York. Eines Abends wird sie von Verbrechern entführt, brutal zusammengeschlagen und in einer Seitenstraße zurückgelassen. Als sie aus…
Mitten in Entenhausen steht der riesige Geldspeicher der reichsten Ente der Welt – ganz klar, von Dagobert Duck. Da dessen Neffe Donald Dienst bei der…
Vor einigen Jahren wurden vier Männer einer militärischen Spezialeinheit wegen eines Verbrechens verurteilt, das sie nicht begangen hatten. Sie brachen aus dem Gefängnis aus und…

Social Media