Die Wicherts von nebenan

Die Wicherts von nebenan
|
1986
- 1991 |
50 Folgen

Geschichten aus dem Alltag der Berliner Familie Wichert: Vater Eberhard ist Schreinermeister und arbeitet seit 30 Jahren in einer mittelständischen Möbelfabrik. Mutter Hannelore betreibt im Keller des eigenen Hauses einen kleinen Getränkevertrieb und ist somit immer bestens über die Neuigkeiten in der Gegend informiert. Sohn Rüdiger lernt Maschinenbau und Nesthäkchen Andy soll eigentlich Medizin studieren, will jedoch lieber Koch werden. Außerdem wohnt Eberhards Mutter Käthe noch mit im Haus. Sie hat mit ihrer Rente zur Finanzierung des Eigenheims beigetragen, und so haben es Hannelore und Eberhard auch geschafft, vor ihrer Silberhochzeit die letzte Rate zurückzuzahlen.
(c) Kabel1.de

Schauspieler

Shop

BILDER ZUR SERIE

Kommentare zur Serie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Titellied - Hörprobe

Autoren

Justus Pfaue

MUSIK

Christian Bruhn

PRODUZENTEN

Peter Jelinek

REGIE

Rob Herzet

ZEICHNER

Weitere Serien

Der Traum vom Aussteigen – für 4 Männer wird dieser wahr. Der Hamburger Tankstellenbesitzer Hannes hält es daheim bei seiner Frau und seiner Schwiegermutter nicht…
Geschichten aus dem Alltag der Berliner Familie Wichert: Vater Eberhard ist Schreinermeister und arbeitet seit 30 Jahren in einer mittelständischen Möbelfabrik. Mutter Hannelore betreibt im…
Die Jetsons sind eine weitere Kult-Serie aus dem Hause Hanna-Barbera. Sie sind das Gegenstück zur Familie Feuerstein und leben im 21. Jahrhundert, genauer im Jahr…

Social Media