Die Wicherts von nebenan

Die Wicherts von nebenan
|1986 - 1991 |
50 Folgen

Geschichten aus dem Alltag der Berliner Familie Wichert: Vater Eberhard ist Schreinermeister und arbeitet seit 30 Jahren in einer mittelständischen Möbelfabrik. Mutter Hannelore betreibt im Keller des eigenen Hauses einen kleinen Getränkevertrieb und ist somit immer bestens über die Neuigkeiten in der Gegend informiert. Sohn Rüdiger lernt Maschinenbau und Nesthäkchen Andy soll eigentlich Medizin studieren, will jedoch lieber Koch werden. Außerdem wohnt Eberhards Mutter Käthe noch mit im Haus. Sie hat mit ihrer Rente zur Finanzierung des Eigenheims beigetragen, und so haben es Hannelore und Eberhard auch geschafft, vor ihrer Silberhochzeit die letzte Rate zurückzuzahlen.
(c) Kabel1.de

Schauspieler

BILDER ZUR SERIE

Kommentare zur Serie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Titellied - Hörprobe

Autoren

Justus Pfaue

MUSIK

Christian Bruhn

PRODUZENTEN

Peter Jelinek

REGIE

Rob Herzet

ZEICHNER

Weitere Serien

Die Gummibärenbande besteht zwar aus kleinen Gummibären, die es jedoch in sich haben. Ihr geheimer Gummibärentrank verleiht ihnen besondere schwerkrafttechnische Kräfte (auch „hüpfen“ genannt), mit…
Bei den Behringers ist immer etwas los, dafür sorgen die drei Töchter Katja, Alex und Tami. Mutter Maria hätte gerne jemanden, der ihr zur Hand…

Social Media