Graf Duckula

Graf Duckula

Durch einen kleinen, aber gravierenden Fehler beim Versuch den Grafen Duckula ins Leben zurĂŒck zu rufen, wird statt einer blutsaugenden Vampirente ein friedlicher Vegetarier geschaffen. Um diesen Fehler wieder auszumerzen und Graf Duckula doch noch zu einer Vampirente zu machen, lĂ€ĂŸt Butler Igor keinen Versuch aus. Komplettiert wird die Serie noch durch Emma, die etwas unterbelichtete Köchin von Graf Duckula und den VampirjĂ€ger Dr. von GĂ€nseklein, der stĂ€ndig versucht dem Vampirleben ein Ende zu bereiten.

Die Stimme des ErzĂ€hlers kam anfangs von Eddi Arent, spĂ€ter von GĂŒnther Flesch.

Seine ersten Auftritte im TV hatte Graf Duckula bei Danger Mouse - damals noch mit leicht anderem Aussehen.


Allgemeine Daten

Original-Titel
Count Duckula
Produktionszeitraum
1988 bis 1993
Produktionsland
Großbritannien
Produktionstyp
Zeichentrick
Genre
Abenteuer
Episoden
65

Theme zur Serie

divider image
WERBUNG

Video der Woche

Logo Youtube
Serienoldies-TV bietet euch die Möglichkeit Intro-Videos diverser KULT-Serien kostenlos online zu betrachten.

Könnte dich auch interessieren ...

Ein Fall fĂŒr TKKG

Ein Fall fĂŒr TKKG


Kommentare

Kommentare powered by Disqus

Serienoldies-TV - Intro

Darsteller

Graf Duckula
Graf Duckula
Emma
Emma
Igor
Igor
Dr. von GĂ€nseklein
Dr. von GĂ€nseklein
Schloss Duckula
Schloss Duckula

Crew

Autoren

John Broadhead
Jimmy Hibbert
Joyce McAleer
Chris Randall
Peter Richard Reeves
Brian Trueman

Regie

Chris Randall
Keith Scoble

Musik

Mike Harding

Zeichner

Carlos Alfonso
Juan R. Pina
David Bowers
Malcolm McGookin

Produktion

Brian Cosgrove
Mark Hall
John Hambley
Chris Randall
Cosgrove-Hall
Nickelodeon Network
Thames Television
Pearson TV
WERBUNG

Was wurde aus ... ?

Walter Koenig

Walter Koenig


WERBUNG

Shop zur Serie*

Bilder zur Serie