Herr Rossi

Signor Rossi
|
1960
- 1977 |
12 Folgen

Herr Rossi lebt in einem kleinen Häuschen direkt neben dem Palast seines Chefs. Er arbeitet in einer Fischkonservenfabrik und führt ein ganz normales Leben. Wenn er von der Arbeit nach Hause kommt, träumt er vom Glück und von einem besseren Hier und Jetzt. Eines Tages hört ihn eine gute Fee und schenkt ihm eine Wunderpfeife, mit der er mit seinem Freund Gastone durch die Zeit reisen kann, auf dass er in einem anderen Zeitalter sein Glück fände.
Am Ende dieser 12-teiligen Serie muss Herr Rossi schließlich einsehen, dass das Glück nicht mit einer Wunderpfeife und nicht auf weiten Reisen zu finden ist.

Die Serie ist in 3 Teile, zu je 4 Folgen gegliedert:

Herr Rossi sucht das Glück
Herr Rossi träumt
Die Ferien des Herrn Rossi

Introvideo

Schauspieler

Shop

BILDER ZUR SERIE

Kommentare zur Serie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Titellied - Hörprobe

Liedtext

… denn Herr Rossi sucht das Glück.
Sucht man es, so fehlt ein Stück.
Ja, es fehlt ein Stück vom Glück.

Gestatten, Rossi …

Ja, Herr Rossi hat ‘nen Wunsch:
Eis vom Nordpol flambiert mit Punsch.
Eine Schokoladenburg,
Dreimal Kuchen, sechs Kaffee,
Zwanzig Törtchen, dazu Tee.

Was noch, was noch, was noch?

Ja, Herr Rossi möcht’ noch mehr:
So ein Auto macht was her.
Auch mal Sekt statt immer Milch.
Mal wie ein Reicher sich benehmen,
In der Spielbank Geld ausgeben.

Was noch, was noch, was noch?

Ja, Herr Rossi sucht das Glück.
Er will nur vom Glück ein Stück.

Andere können alles haben,
Können sich an Feinstem laben.
Und von eben diesen Gaben
möcht’ Herr Rossi auch was haben.

Sonne, Sonne, Himmel, Sonne,
Wasser, Wasser, Strand und Sonne,
Berge, Berge, Echo, Echo,
Blumen, Blumen, zwanzig Blumen.

Ja, das wär Herr Rossi’s Glück.
Das wär mehr als nur ein Stück,
Doch ihm fehlt ein Stück vom Glück.

Autoren

MUSIK

PRODUZENTEN

REGIE

ZEICHNER

Weitere Serien

Als Theo Kojak und Frank McNeil im New Yorker Polizei-Department von Manhattan anfangen, sind sie schon einige Jahre Partner. Frank hat sich hochgearbeitet zum Chef…
Im kleinen Felsental Nr. 7 lebt der kleine Pezi mit seiner Mutter und Großvater Petz. Und obwohl Vater Petz nur am Wochenende aus dem Zirkus…
Kwai Chang Caine ist das Kind einer Chinesin und eines Amerikaners. Er wuchs als Kind in einem Shaolin-Kloster auf, lebte wie die anderen Mönche im…

Social Media