Nick Knatterton

Nick Knatterton
|1978 - 1980 |
15 Folgen

Der Meisterdetektiv Nick Knatterton – sein richtiger Name lautet Nikolaus Kuno Freiherr von Knatter – löst Kriminalfälle am laufenden Band. Nick trägt immer Knickerbocker, einen grün karierten Tweedanzug inklusive passender Schiebermütze und raucht Pfeife. Neben seiner modernen technischen Ausrüstung helfen ihm seine besonderen körperlichen Fähigkeiten und seine schnelle Auffassungsgabe die Lage einzuschätzen und die richtigen Entscheidungen zu treffen. Mit seinem legendären Ausspruch „Kombiniere,…“ kündigt er stets die Lösung eines Falles an.

Ursprünglich kam Nick Knatterton als Comic in der deutschen Zeitschrfit „Quick“ in den 1950er Jahren zu Ruhm und Ehre. Der Comic war als Parodie auf die amerikanischen Superman-Comics gedacht.

Schauspieler

BILDER ZUR SERIE

Kommentare zur Serie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Titellied - Hörprobe

Autoren

Manfred Schmidt

MUSIK

PRODUZENTEN

Manfred Schmidt

REGIE

Manfred Schmidt

ZEICHNER

Manfred Schmidt

Weitere Serien

Der Reisebüroangestellte Chris Wächter, die Schaufensterdekorateurin Lilo Flohr, die Souffleuse Susi Hollein und ihre Enkelin Billy gewinnen als „zehnmillionste Kundenfamilie“ einer Kaufhauskette ein Haus –…
Vier amerikanische Teenager reisen mit ihrem Wohnmobil, der „Mystery Machine“, quer durch die Vereinigten Staaten. Dabei erleben sie zusamen mit dem Hund Scooby-Doo rätselhafte Abenteuer…
Milton C. Hardcastle ist ein pensionierter Richter vom obersten Gericht in Los Angeles. Mark McCormick ein Rennfahrer, wegen Diebstahls verurteilt, war Hardcastles letzter Fall. McCormick…

Social Media