Hallo Spencer

Hallo Spencer
|
1979
- 2001 |
275 Folgen

Der gute, alte Spencer war nicht gerade mit modernen technischen Hilfsmitteln ausgestattet – Fax und E-Mail waren ihm unbekannt, aber trotzdem immer topinformiert durch seine Rohrpost. “Hallo Spencer” erzählte uns unterhaltsame und humorvolle Alltagsgeschichten aus dem Leben der Bewohner des Spencerdorfs. Den Sound dazu lieferte das mehr oder weniger begabte Trio der Quietschbeus.

Introvideo

Schauspieler

Shop

BILDER ZUR SERIE

Kommentare zur Serie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Titellied - Hörprobe

Autoren

MUSIK

PRODUZENTEN

REGIE

ZEICHNER

Weitere Serien

Mitten in Entenhausen steht der riesige Geldspeicher der reichsten Ente der Welt – ganz klar, von Dagobert Duck. Da dessen Neffe Donald Dienst bei der…
Robert Liebling (Manfred Krug) hat in Berlin-Kreuzberg eine Anwaltskanzlei. Da er seine Einkünfte jedoch hauptsächlich über ein ererbtes Maklergeschäft erzielt, engagiert Liebling den jungen Anwalt…
Roseanne Conner lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in einem Haus an der Kreuzung Third Avenue und Delaware Street in Lanford, Illinois. Allein mit…

Social Media